Tibetische Ölmassage - Tara Mana


Sitzen. Immer. Und überall. Gerade Büromenschen sitzen tendenziell zu lange in einer schlechten Körperhaltung vor dem Bildschirm und klagen dann über Rücken- und Nackenschmerzen. Eine Lösung für diese Beschwerden bietet dir die Tara Mana-Massage, welche ursprünglich aus dem tibetischen Buddhismus stammt. Dabei handelt es sich um eine Rückenmassage, mit welcher Blockaden auf der energetischen wie auch körperlichen Ebene gelöst werden. Somit kann die Lebensenergie wieder frei fliessen und das Gleichgewicht zwischen Becken und Nacken wird wiederhergestellt. Die Massage ist vor allem für hochsensible Menschen geeignet, da sie beide Polarisationen zusammenführt.  

 

Für die Massage verwende ich ausschliesslich therapeutische Öle. Je nach Wunsch des Klienten wird sie sanft oder sportlich angewendet. Die Tara Mana-Massage bewirkt eine tiefenentspannende Wirkung auf der seelischen, geistigen und physischen Ebene. 

 

 

Wirkungsweise der Tara Mana-Massage:

• Verbesserung der Rückenhaltung

• Linderung von Rückenschmerzen
  (auch anwendbar bei Bandscheibenvorfällen, Ischias und Osteoporose)

• Beruhigende und harmonisierende Wirkung auf Körper, Geist und Seele

• Stressabbau

• Besseres Körpergefühl

• Schmerzlinderung

 

 

Tibetische Nackenmassage - Tara Mana


Die Tara Mana-Nackenmassage verspricht grossen Erfolg bei Nackenproblemen, Verspannungen und Schmerzen. Hierbei dreht es sich um eine Massage, welche arge Verspannungsschmerzen im Nackenbereich im Nullkommanichts lindert. 

 

Wirkungsweise der Tara Mana-Nackenmassage: 

 

• Befreiung von blockierter Energie 

• Steigerung der Vitalität und der Lebensfreude

• Harmonisierung des Nerven- und Chakrensystems

• Bewirkung einer tiefen Entspannung

• Aktivierung der Selbstheilungskräfte und Stärkung des Immunsystems 

 

 

Tibetische Ölmassage - San Nye


Die tibetische Rücken-/Ganzkörpermassage San Nye ist eine ausgesprochen sanfte Massage, die durch ihre feinfühlenden, fliessenden Bewegungen und das reichhaltige ätherische Öl sowohl seelische als auch körperliche Blockaden aufzulösen vermag. 

 

Diese ganzheitliche Heilmethode, die sich auf Jahrtausende altes Wissen stützt, fühlt sich wie eine Streichelmassage an und ebnet einen lebendigen Weg zu innerer Ruhe und Gelassenheit. 

 

Die tibetische San Nye-Massage eignet sich insbesondere für: 

 

• Unwohlbefinden

• Stressabbau

• Schmerzlinderung

• Hochsensible Menschen

• Kinder 

  

Brich aus dem Alltag aus und tauche ein in eine neue Welt voller Entspannung und Ruhe für Körper, Geist und Seele. Erlange Freude und Glück, tanke neue Energie und fühle dich wie im siebten Himmel!